Welche Arten von Notbeleuchtung gibt es?

Welche Arten von Notbeleuchtung gibt es?

Niemand mag Notfälle, wir alle wünschen und hoffen, dass wir nicht in einen solchen geraten. Doch auch wenn wir es nicht wollen, ist es ratsam, sich auf das Schlimmste vorzubereiten, auch wenn wir für das Beste beten. Daher verfügen viele Gebäude und Räumlichkeiten über Notbeleuchtung, um auf das Schlimmste vorbereitet zu sein.

Auch wenn Sie diese Lichter an verschiedenen Gebäuden gesehen haben, könnten Sie denken, dass sie alle gleich sind. Es gibt sie jedoch in vielen verschiedenen Ausführungen. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel, indem wir die verschiedenen Arten von Notbeleuchtung vorstellen.

Was ist Notbeleuchtung?

Die Notbeleuchtung ist eine batteriebetriebene Beleuchtung, die sich einschaltet, wenn die Hauptstromversorgung unterbrochen wird. Diese Leuchten beleuchten dann den Bereich, in dem sie sich befinden.

Sie sollen sicherstellen, dass Personen, die während eines Stromausfalls in einem Gebäude eingeschlossen sind, sich noch bewegen und das Gebäude ohne weitere Schäden verlassen können. Mit dieser Form der Beleuchtung können die Menschen den Bereich oder das Gebäude geordnet und ohne Panik verlassen.

Die meisten Gebäude und Bereiche sollten mit Notbeleuchtung ausgestattet sein, insbesondere öffentliche und gewerbliche Gebäude und Bereiche, in denen sich viele Menschen aufhalten. Je nach Art des Gebäudes muss auch das richtige System installiert werden.

Arten von Notbeleuchtung

Es gibt verschiedene Arten von Notbeleuchtung für unterschiedliche Zwecke und Bedürfnisse. Ihre Wahl hängt also davon ab, wofür Sie das Licht verwenden wollen.

Lassen Sie uns über einige von ihnen sprechen...

Schallwandbeschläge

Von den verschiedenen Arten der Notbeleuchtung werden am häufigsten Ablenkplatten verwendet. Sie haben ein Gehäuse aus Polykarbonat und ein Tablett, das alle Teile aufnimmt. Diese Leuchten können bis zu 3 Stunden lang ohne Netzstrom mit Batteriestrom betrieben werden. Sobald die Stromversorgung wiederhergestellt ist, laden sie sich automatisch wieder auf.

Fluchtwegschilder

Diese Fluchtwegschilder sind in der Regel beleuchtet und ebenfalls sehr verbreitet. Diese Lichter sollen den Menschen im Gebäude zeigen, wo sich die Ausgänge des Gebäudes befinden. Sie sind in Krankenhäusern, Banken, Einkaufszentren und anderen Geschäftsgebäuden zu finden. Rettungszeichen und andere Brandschutzzeichen, die üblicherweise beleuchtet werden, sind z. B. Schilder für Feuerwehrausrüstung, Sicherheitsschilder, Gebotsschilder usw. Д.

LED-Notleuchten

LEDs erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Daher werden sie auch als Notbeleuchtung eingesetzt. Der Grund, warum LEDs so beliebt geworden sind, liegt in ihrer Fähigkeit, Energie zu sparen.

Ein neues Produkt auf dem Markt sind heutzutage Notbeleuchtung Led. Dieses Produkt verfügt über eine Backup-Alternative, die mit einem wiederaufladbaren Akku für den Fall eines Stromausfalls ausgestattet ist. Sie können eine in 1 Watt oder 3 Watt Form, die über 75 Lumen produzieren können.